Sabrina KAUFMANN

*1994, Taegu (Corée du Sud)
www.sabrinakaufmann.com

Sabrina Kaufmann, 22 Jahre alt, ist eine junge Mangaka und unabhängige Künstlerin.

Seit ihrer frühesten Kindheit sind Zeichnen und Schreiben ihre Leidenschaften. Mit 14 Jahren veröffentlichte Sabrina ihre ersten Erzählungen und mit der Zeit stellte sie fest, dass sie von ihrer Kunst leben wollte. Seit 2014 nimmt sie diesen Wunsch sehr ernst und hat an verschiedenen Festivals teilgenommen, um ihren Bekanntheitsgrad zu erweitern.

Sie zeichnet hauptsächlich Mangas sowie Bilder mit Puppen in fantastischer Umgebung. Ihre Geschichten gibt es als Papierversion sowie gratis im Internet in Englisch und Französisch. Durch ihre Geschichten und Zeichnungen versucht sie, Gefühle von Glück und Freude zu vermitteln.

Ihre zweite Hauptbeschäftigung ist die Organisation von Ateliers und Manga-Zeichenkursen. Seit 2011 unterrichtet Sabrina Jugendliche in Schulen, Bibliotheken und Warenhäusern. Vor kurzem hat sie den ersten Online-Manga-Zeichenkurs eingerichtet, ein originelles Konzept, das es jungen Leuten erlaubt, individuell bei ihren Lernprozessen unterstützt zu werden.

Warum Manga? Als sie jung war, fand sich niemand, der sie in diesem Bereich förderte. In einer luxemburgischen Gesellschaft, die sich dieser Kunstrichtung immer mehr öffnet, möchte sie diejenigen, die sich dafür interessieren, begleiten und ihre Leidenschaft mit ihnen teilen.